Touch Portal – Nicht erreichbare Tasten auf der Tastatur drücken.

Touch Portal – Nicht erreichbare Tasten auf der Tastatur drücken.
Bild von touch-portal.com

Mit der Software Touch Portal lässt sich sehr leicht Hotkeys erstellen, Benötigt wird dafür ein Handy oder Tablet und ein PC oder Laptop. Zuerst lädt man die Touch Portal Software für Windows oder macOS herunter und installiert sie. Anschließend wird nur noch die Android oder iOS App benötigt.

Download Links:
Windows oder macOS: https://www.touch-portal.com/#downloadstitle
Google Play Store: https://play.google.com/store/apps/details?id=rils.apps.touchportal
Apple App Store: https://apps.apple.com/de/app/touch-portal/id1410172542

Wenn alles installiert ist, drückt man oben rechts in der App auf das Zahnrad.

Und wählt “Setup Wizard” aus.

Anschließend drückt man drei mal auf “NEXT”.

1.
2.
3

Wenn die App den PC oder Laptop nicht finden sollte, muss man einfach auf “MANUAL” drücken.

Zum Schluss muss man nur noch die IP und den Port eintragen. Notfalls besteht auch die Möglichkeit, das Handy oder Tablet über USB mit dem PC oder Laptop zu verbinden.

Nachdem die App mit der Software verbunden ist, hat man die kostenlose Version. Ich empfehle allerdings auf die Pro-Version zu upgraden, da es bei der kostenlosen Version nur zwei Seiten und pro Seite maximal 8 Hotkeys gibt.

Bei der Pro Version hingegen gibt es unbegrenzt viele Seiten und maximal 105 Tasten pro Seite. Upgraden geht in der App, in dem man oben rechts auf den Einkaufskorb drückt.

Aber wie erstellt man jetzt eigentlich ein Hotkey? Um ein Hotkey hinzuzufügen, muss man einfach in der Software mit einer Maustaste in ein freies Feld klicken.

Als nächstes klickt man auf Tastendruck unter Eingabe und wählt eine Taste aus.

Hier ist ein Beispiel für eine Seite:

Wie auf dem Bild zu erkennen, habe ich die rechte Seite der Tastatur als Hotkeys hinterlegt, da ich mit meiner linken Hand nicht an die Tasten der rechten Seite komme.

Zum Schluss würde ich noch ein Backup erstellen. Dafür geht man in die “Einstellungen”, dann Links unten auf “Backups” und klickt auf “Neues Backup erstellen”.

Wenn man auf “Speichern” klickt und dann wieder in die Einstellungen geht, erscheint das erstellte Backup in der Liste.

Um ein Backup wiederherzustellen, klickt man einfach auf den Button mit den runden Pfeilen. Mit der Lupe gelangt man direkt in den Backupordner.

Was ich aufgrund meines Handicaps zusätzlich benötige, ist ein Touchpad, da ich mein Arm nicht hochheben kann und dadurch den Touchscreen meines “Samsung Galaxy S6” Tablets nicht bedienen kann.

Ein Bild von meinem Setup

Touchpad kaufen:.
Amazon Reflink: https://amzn.to/2ZTLcYm
Alternative: https://amzn.to/2R5ECKZ

Unseres Video dazu: https://www.youtube.com/watch?v=j56D8ZA5OPc

Wenn sich die Touch-Portal Software am PC nicht mit der Touch-Portal App am Handy verbinden lässt, schaut man sich am besten unseren Beitrag https://www.gamingmithandicap.de/touch-portal-firewall-problem-beheben oder das Video https://www.youtube.com/watch?v=3zWQV22tH9s dazu an.

Touch Portal Alternative: https://www.gamingmithandicap.de/macro-deck

Du bist Streamer oder möchtest einer werden? Dann schau doch bei Nilson1489 vorbei, er hat auch ein Video über Touch Portal gemacht, allerdings geht er auf das Thema “Live-Streaming” ein: https://www.youtube.com/watch?v=WUz8XVuB6i0

Schreibe einen Kommentar