Die Barrierefreiheit-Einstellungen von Days Gone

You are currently viewing Die Barrierefreiheit-Einstellungen von Days Gone
Bild von Days Gone

In diesem Artikel geht es um die Barrierefreiheit-Einstellungen von Days Gone auf dem PC.

Optionen

Maus & Tastatur

Die Maus & Tastatur Optionen sind unterteilt in Maus und Tastatur.

Unter den Maus Optionen könnt Ihr die X- und Y-Empfindlichkeit, vertikale und horizontale Invertierung anpassen, Mausglättung an oder ausschalten, die Ziel-Empfindlichkeit, vertikale und horizontale Ziel Invertierung anpassen. Ihr könnt für das Motorrad die Kamera Empfindlichkeit anpassen, die vertikale und horizontale Lenkung invertieren und den Überlebensrad-Modus anpassen.

Bei den Tastatur Optionen könnt ihr die Tastenbelegung bearbeiten.

Controller

In den Controller-Optionen könnt ihr die Controller Anzeige anpassen und Controller ignorieren an oder ausschalten, die Tastenbelegung des Controller’s anzeigen. Für zu Fuß könnt ihr die Kamera und Ziel Empfindlichkeit, Zielen mit Bewegungs-Sensor Funktion, vertikale und horizontale Invertierung anpassen, Ducken/Rollen wechseln und Sprinten ein-/ausschalten an oder ausschalten. Zudem könnt ihr für das Motorrad die Kamera-Empfindlichkeit, die vertikale und horizontale Lenkung invertieren.

Ihr könnt auch die Wischlänge, horizontale und vertikale Totzone vom Touchpad anpassen.

Audio

Unter den Audio-Optionen könnt ihr die Lautstärke von Soundeffekten, Musik und Dialogen anpassen. Außerdem könnt ihr Lautsprecher-Setup und den Dynamikumfang anpassen.

Sprache

Bei den Sprach-Einstellungen könnt Ihr die Sprache für Dialoge, Texte und Untertitel anpassen. Ihr könnt auch die Untertitel und den Untertitel Hintergrund an oder ausschalten, die Untertitel Textgröße anpassen und den Charakter-Name bei Untertiteln an oder ausschalten.

Gameplay

Ihr könnt bei den Gameplay-Optionen die Schwierigkeit anpassen, Ziel einrasten an oder ausschalten, die Haftung beim Zielen – Empfindlichkeit, Reibung beim Zielen – Empfindlichkeit, Totzonen-Empfindlichkeit und Motorrad-Lenk-Empfindlichkeit anpassen. Zudem könnt ihr das Motorrad-Kamera Tracking, die Kameraverfolgung, vorheriges Zoom, vorherige Zielseite, Vibration und EP-Anzeigen an oder ausschalten.

Barrierefreiheit

In den Barrierefreiheit-Optionen könnt ihr wiederholtes Drücken von Tasten auf „gedrückt halten“ oder „antippen“ stellen und die Größe für wiederholtes Drücken von Tasten anpassen. Zudem könnt ihr die Wischsteuerung, Quick-Time-Events (QTE) automatisch abschließen an oder ausschalten, den BD-Farbmodus auf „hoher Kontrast“ oder „Standard“ stellen und die Verfolgungshilfe an oder ausschalten.

Anzeige

Bei den Anzeige-Einstellungen könnt Ihr den Fenstermodus anpassen. Der „Vollbild im Fenstermodus“ ist praktisch, um schnell mit der Windows-Taste auf das Startmenü und die Taskleiste zugreifen zu können, ohne das Spiel zu minimieren oder zu beenden. Außerdem könnt Ihr den Monitor wechseln, die Auflösung, Bildwiederhol-Frequenz, Bildfrequenz-Begrenzer und Sync-Intervall anpassen, VSync und HDR an oder ausschalten.

Grafik

Unter den Grafik-Optionen könnt ihr die Helligkeit, das Sichtfeld und die Renderauflösung anpassen, Voreinstellungen zu Qualität laden, chromatische Aberration und Bewegungsunschärfe an oder ausschalten, Beleuchtungs-Qualität, Geometriequalität, Laub-Sichtweite, Schatten-Qualität, Wolken und Nebel-Qualität, Texturfilter-Qualität, Textur-Streaming-Qualität, HDR-Spiel-Helligkeit, max. HDR-Spiel-Helligkeit und HDR-Benutzeroberflächen-Helligkeit anpassen.

Unser Video dazu

Offizieller Trailer

Spiel kaufen

Ihr möchtet euch das Spiel günstiger kaufen und uns kostenlos unterstützen? Dann kauft euch das Spiel über unseren Affiliate-Link: ig.gamingmithandicap.de

Systemanforderungen für PC

Days Gone (PC version) Systemanforderungen (pickgamer.com)