Barrierefreiheit Einstellungen der PS4

Barrierefreiheit Einstellungen der PS4
Bild von der Konsole

Heute möchte ich einen kurzen Überblick über die „Barrierefreiheit der Playstation 4“ geben, diese findet man in den „Einstellungen“ unter der Kategorie „Barrierefreiheit“.

Als Erstes gibt es die Möglichkeit einen „Zoom“ zu aktivieren; sobald diese Option aktiv ist, kann man mit dem „Quadrat und der Playstation-Taste“ dran zoomen, mit dem „Kreis den Zoom abbrechen und mit dem „Steuerkreuz“ die Zoom Ansicht verschieben.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, Farben zu invertieren, den Text zu vergrößern und einen Fettdruck, Untertitel oder starken Kontrast zu aktivieren. Wer öfters versehentlich die PS oder Share-Taste drückt, kann auch die „Verzögerung für Gedrückthalten“ von „Normal“ zu „Lang“ ändern.

Für wenn das automatische Blättern zu schnell oder langsam ist, kann die Geschwindigkeit von „Normal“ auf „Schnell“, „Langsam“ oder „Sehr langsam“ stellen. Wer nicht jedes Mal in die „Einstellungen“ gehen möchte, kann die Barrierefreiheit Optionen ins Schnellmenü aufnehmen.

Zum Schluss kann man die „Tastenzuweisung ändern“, dafür einfach die „Angepasste Tastenzuweisung aktivieren“ und dann auf Tastenzuweisung anpassen“ gehen. Dort angekommen hat man dann mehrere Möglichkeiten, da es Schriftlich schwierig zu erklären ist, habe ich hier ein Bild für euch gemacht.

Kommen wir mal zu den Kritikpunkten, und zwar finde ich es sehr schade, dass man bei der „Größeren Text“ Option keine Schriftgröße einstellen kann, es besteht leider nur die Möglichkeit sie an oder auszustellen. Laut der Beschreibung der „Größeren Text“ Option, funktioniert diese auch nur bei einigen Funktionen. Was mir auch nicht gefällt ist, dass man bei den Untertiteln keine Textfarbe, Textgröße und auch nicht den Hintergrund anpassen kann.

Schreibe einen Kommentar